Naturheilverfahren


Diagnose

Vor jeder erfolgreichen Therapie steht eine gründliche individuelle Diagnostik, um möglichst die Ursache/n für bestehende Erkrankungen / Probleme zu finden. Wir beginnen immer mit einer

  • sehr ausführlichen Anamnese.

Bei der Anamnese handelt es sich um eine ausführliche Befragung zu aktuellen Beschwerden und Problemen, Vorerkrankungen, familiären Belastungen. Eine sorgfältige Anamneseerhebung schließt biologische, psychische und soziale Aspekte mit ein. Für eine gründliche und ausführliche Anamnese nehme ich mir viel Zeit.
Es kann sein, dass allein das Reden über Probleme eine heilsame Wirkung hat.

 

Die Anamnese bildet die Basis für therapeutische Maßnahmen und weitergehende Untersuchungen wie z.B.

 

Therapie

Ziel einer jeden naturheilkundlichen Therapie ist es, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und gesunde Funktionen von Körper, Geist und Seele zu erreichen.  In meiner Praxis kommen folgende Therapien zum Einsatz: 

Die verlinkten (unterstrichenen) Punkte bitte für weitere Informationen anklicken.

 

  • Medizinische & Psychotherapeutische Hypnose
    Ich arbeite mit Selbstorganisatorischer und Lösungsorientierter Hypnotherapie, die völlig frei von Fremdsuggestionen ist.
  • PEP (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychotherapie)
  • Autogenes Training
    Ich biete regelmäßige Kurse an; auf Wunsch sind auch Einzeltermine möglich oder Kurse vor Ort, z.B. in Ihrem Betrieb
  • Eigenblutbehandlungen
  • Homöopathie  /  Phytotherapie
  • Infusionen
    - Vitamin-C-Hochdosisinfusion
    - Homöopathische Entgiftungs-, Immun- und Vitalinfusionen
  • Mikrobiologische Therapie (Darmsymbioselenkung)
  • Ernährungsberatung
  • Ausleitende Verfahren
    (z.B. Aderlass, Baunscheidt-Behandlung)
  • Quaddelbehandlungen
  • Orthemolekulare Therapie (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente)